Kontakt und Terminvereinbarung

Beratungsgesellschaft M. Willkomm mbH & Co. KG

Theodor-Haubach-Weg 2 

21684 Stade

 

Telefon:

04141 776 155
Telefax: 04141

776 156

Die Adressen unserer Standorte in Lüneburg, Uelzen, Wentorf, Soltau, Buchholz, Celle, Rotenburg, Lübeck sowie Standorte in Kooperation finden Sie hier. 

Besuchen und folgen Sie uns auch gerne in den sozialen Medien!

Existenzgründungsberatung

Wir stimmen unsere Dienstleistungen im Bereich der Existenzgründungsberatung individuell auf Ihre Wünsche ab. Die Bandbreite reicht von einer punktuellen Unterstützung in speziellen Fragen bis zu einer umfassenden Betreuung Ihrer Existenzgründung. Wir sind als Fachkundige Stelle gemäß §93 Absatz 2 Nr.2 SGB III zertifiziert.


Nach einer kostenlosen Erstberatung, in der wir auch die Fördermöglichkeiten klären, erstellen wir einen Kostenvoranschlag. Sie entscheiden über den Umfang unserer Leistungen.


Auch über die Gründung hinaus stehen wir Ihnen im Rahmen eines bezuschussten Coachings zur Verfügung.

Gründungsberatung
(ggf. gefördert aus Mitteln der Agentur für Arbeit, der NBank oder der KfW-Mittelstandsbank)

Mögliche Inhalte u.a.

  • Klärung der Voraussetzungen

  • Gründungsplanung und formeller Ablauf

  • Unterstützung bei der Erstellung Ihres Geschäftsplans

  • Finanzplanung (Kapitalbedarf, Liquidität, Rentabilität)

  • Finanzierung

  • Marketing, Kundenansprache

  • Fördermöglichkeiten

  • Erste Schritte der Umsetzung

 

Um auf Ihre individuellen Fragestellungen konkret eingehen zu können, erfolgt die Unterstützung in Form von Einzelberatungen, die an unseren Standorten in Lüneburg, Stade,
Buchholz, Soltau und Wentorf angeboten werden.

Zum Abschluss der Beratung erhalten Sie ein Zertifikat der Unternehmensberatung der Beratungsgesellschaft M. Willkomm mbH & Co. KG.

 

In Kooperation mit Frau Dajana Langhof vom Coaching Institut Berlin bieten wir auch Gründungsberatung am Prenzlauer Berg für die Region Berlin an.

 

Beratungsförderung

 

Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Beratung fördern zu lassen. Im Bereich einer Gründung aus der Arbeitslosigkeit können die Kosten die Agentur für Arbeit / Jobcenter mit einem AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) übernommen werden. Die Gründungsberatung ist eine entsprechend zertifizierte Maßnahme. Nach Gründung bestehen darüber hinaus Fördermöglichkeiten durch die KfW-Mittelstandsbank oder die NBank.

 

Da Förderungen an verschiedene Voraussetzungen gekoppelt sind, sollten wir einfach darüber sprechen, was für Sie in Frage kommt.

Die Erstberatung ist in jedem Fall kostenlos!

 

Flyer zum Thema Existenzgründungsberatung
BG-MW Flyer_Gründungsberatung_2019.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beratungsgesellschaft M. Willkomm & mbH & Co. KG | Impressum / Datenschutzerklärung