fbpx
Berufsberatung

Berufsberatung

Sind sind mit ihrer aktuellen beruflichen Situation unzufrieden und wollen sich verändern? Oder Sie wurden von Ihrem Arbeitgeber gekündigt? Wir bieten Ihnen im Rahmen von Job Challenge eine umfassende Berufsberatung zu allen berufsrelevanten Fragestellungen an. Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) kann die Agentur für Arbeit Berufsberatung zu 100% fördern.

In der Berufsberatung klärt Ihr Coach mit Ihnen die Frage, wie es beruflich für Sie weitergehen kann. Wenn Sie eine berufliche Veränderung planen oder sich komplett neu orientieren müssen, dann bietet das AVGS-Coaching eine Möglichkeit, diese Pläne umfassend zu beleuchten. Gemeinsam mit Ihrem Coach und Berater analysieren Sie Ihre Stärken und Schwächen, arbeiten an Ihrer Motivation und Einstellung, den sogenannten Soft Skills und betrachten Ihre Qualifikationen aus der beruflichen Praxis sowie Ihre Potentiale. Zudem erstellen Sie eine Situationsanalyse und machen eine Persönlichkeitsanalyse mittels BIP (Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeit). Sie entwickeln gemeinsam eine Strategie, wie Sie sich am besten darstellen können und in welche Richtung es für Sie weitergehen kann. Sie reflektieren Ihre selbstgesteckten beruflichen Ziele und prüfen die Realisierbarkeit. Dabei wird auch auf alternative berufliche Perspektiven geschaut. Am Ende planen Sie gemeinsam mit dem Coach die nächsten Schritte – definieren Aufgaben und Termine, legen Fristen und Verantwortlichkeiten fest. So sind Sie dann optimal für den beruflichen Start gewappnet.

Die Berufsberatung wird in den Büros in Stade, Lüneburg, Buchholz, Rotenburg (Wümme), Soltau, Wentorf bei Hamburg und Buxtehude angeboten. Dort können auch Kunden aus den umliegenden Städten wie Lüchow-Dannenberg, Winsen, Uelzen oder Geesthacht, Hamburg Bergedorf, Schwarzenbek und Reinfeld beraten werden.

Produktflyer Berufliche Neuorientierung – BG-MW-Flyer_Job-Challenge_2020.pdf
Termin für eine kostenlose Erstberatung zur Berufsberatung machen